Bitcoin und Crypto Market Bitcoin Circuit Cap Nosedive: BCH, Litecoin, XTZ, TRX Analyse

  • Die gesamte Krypto-Marktkapitalisierung ist in den letzten drei Tagen um mehr als 15,0 Mrd. $ gesunken.
  • Der Bitcoin-Preis ist um 4% gesunken und wurde sogar in der Nähe der 6.500 $ Unterstützung gehandelt.
  • Der Litecoin (LTC)-Preis sinkt und wird nun deutlich unter 40,00 $ gehandelt.
  • Der BCH-Preis stieg um mehr als 8% und durchbrach sogar den Unterstützungsbereich von 185 $.
  • Der Tron (TRX)-Preis wurde fallen gelassen, nachdem er den Unterstützungsbereich von 0,01300 $ durchbrochen hatte.
  • Tezos (XTZ) ist ebenfalls um 8% gesunken und handelt nun in der Nähe des Unterstützungsbereichs von $1,5750.

Die Krypto-Marktkapitalisierung und Bitcoin (BTC) gehen stetig zurück. Ethereum (ETH), Litecoin (LTC), Ripple, BCH, Tron (TRX), Tezos (XTZ) und andere Altmünzen stehen unter enormem Druck.

Bitcoin Cash Bitcoin Circuit Preisanalyse

Nachdem er Mühe hatte, über Bitcoin Circuit der 200 $-Unterstützung zu bleiben, begann der Barpreis von Bitcoin einen weiteren Rückgang gegenüber dem US-Dollar. Der BCH-Preis ist in den letzten Tagen um mehr als 10% gefallen und hat sogar das Unterstützungsniveau von 185 $ überschritten.

Der Preis wird nun unter 180 $ gehandelt und es scheint, dass er sich bald dem Unterstützungsbereich von 174 $ nähern könnte. Alle weiteren Verluste können vielleicht den Preis in Richtung der 165 $ Unterstützung führen.

Litecoin (LTC), Tron (TRX) und Tezos (XTZ) Preisanalyse

Der Litecoin-Preis ist um mehr als 5% gefallen und hat die Unterstützungsniveaus von 40,00 $ und 38,50 $ durchbrochen. Der LTC-Preis wird nun unter 38,00 $ gehandelt und dürfte in Richtung der Unterstützungsniveaus von 36,20 $ und 35,50 $ weiter sinken. Auf der anderen Seite dürfte der Preis bei 39,20 $ und 40,00 $ Hürden überwinden.

Der Tron-Preis ist in den letzten Tagen um mehr als 20% gefallen und hat kürzlich die wichtigsten Unterstützungsniveaus von $0,0132 und $0,0130 durchbrochen. Der TRX-Preis wird nahe dem Wert von 0,0125 $ gehandelt und könnte weiter fallen. Die nächste große Unterstützung für die Bullen könnte nahe dem Wert von $0,0121 liegen.

Tezos konnte sich nicht über den Unterstützungsniveaus von 1,6200 $ und 1,6000 $ halten. Infolgedessen startete XTZ eine Abwärtskorrektur und notierte unter 1,5920 $ Unterstützung. Der Preis notiert nun bei 1,5750 $ und könnte weiter in Richtung des Unterstützungsbereichs von 1,5000 $ fallen.

Bitcoin Circuit Plaket

Betrachtet man das 4-Stunden-Chart der gesamten Krypto-Währungs-Marktkapitalisierung, so gab es einen stetigen Rückgang, nachdem das Niveau von 200,0 Mrd. $ als starke Barriere diente. Die Krypto-Marktkapitalisierung ist um mehr als 20,0 Mrd. $ gesunken und hat sogar das Unterstützungsniveau von 180,0 Mrd. $ überschritten.

Zur Zeit unterstützt das Niveau von 170,0 Mrd. $. Die Krypto-Marktkapitalisierung korrigiert sich nach oben, aber die Aufwärtsrisiken dürften bei Bitcoin, Ethereum, EOS, Litecoin, Ripple, XLM, BCH, BNB, TRX, ADA, XMR und anderen Altcoins kurzfristig begrenzt bleiben. Die Haupthindernisse liegen bei 180,0 Mrd. $ und 182,0 Mrd. $.

Bitcoin (BTC) wird in Bitcoin Revival Krypto „der Überlebende“ sein: CNBC

CNBC-Moderator Brian Sullivan hat kürzlich den Rückgang von Bitcoin auf das Niveau von 6.500 $ gewogen. Trotz des Preisverfalls glaubt Sullivan nach wie vor, dass BTC die einzige Kryptowährung sein wird, die langfristig überleben wird.

„Wenn Sie Krypto kaufen können, müssen Sie Bitcoin kaufen, denn das wird wahrscheinlich der Überlebende sein“, meinte Sullivan in der letzten Episode von CNBCs „Fast Money“.

Eine Welt Bitcoin Revival des Unterschieds

Die interessante Tatsache Bitcoin Revival ist, dass der Bitcoin-Preis noch am selben Tag, an dem er im Dezember 2017 sein Allzeithoch von 20.000 $ erreichte, stark gefallen ist.

Am 15. Dezember 2018 fiel die BTC auf 3.200 US-Dollar, das absolute Tief in mehr als zwei Jahren, und die Top-Münze ist in diesem Jahr immer noch um fast 80 Prozent gestiegen.

Tim Seymour von CNBC wies jedoch darauf hin, dass diese Rallye für diejenigen, die das Top gekauft hatten, keinen Spaß machte.

„Wie viele Manien hast du einen Fall, in dem mehr Geld oben verloren ging, als bis dorthin verdient wurde.“

Bitcoin regiert sie alle

Während die katastrophale Preisaktion von Bitcoin Ende 2019 die Arbeit für Bullen erschwert hat, übertraf die führende Kryptowährung 2019 immer noch fast alle Top-Altcoins deutlich. Nach Angaben des Kryptoanalytikers Alex Krüger sicherten sich 2019 nur Tezos (XTZ) und Binance Coin (BNB) höhere Renditen für ihre Inhaber, die um 259 Prozent bzw. 100 Prozent stiegen.

Bitcoin Revival Windows 7

Einige Top-Altmünzen wurden am 17. Dezember absolut geschlagen, als Ripple’s XRP auf das Niveau von $0,17 stürzte. Infolgedessen stieg die Dominanz von Bitcoin auf 67,5 Prozent, wie CoinStats-Daten zeigen.

Nur die wichtigsten Beiträge pro Tag. Infografiken, Analysen, Rezensionen und Zusammenfassungen. Werden Sie Teil unseres Telegrammkanals!